Unternehmen > Verantwortung > Gesellschaft

Gesellschaft

Für die Möhlenhoff GmbH hat gesellschaftliches Engagement eine sehr hohe Bedeutung. Wir denken durch unsere weltweiten unternehmerischen Aktivitäten global, sind aber dennoch mit der Region Salzgitter fest verwurzelt.

Unseren Anteil und positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten wir in vielen öffentlichen und sozialen Projekten in der Region, um deren Entwicklung und Lebendigkeit voranzutreiben. Der Ausbau unseres Firmensitzes am Standort Salder in 2009 und die damit verbundene Sicherung von Arbeitsplätzen zeigt unsere unternehmerische Verantwortung, die wir gegenüber der Region Salzgitter übernehmen.

Schwerpunkt unseres Beitrages für die Zukunft unserer Gesellschaft und echte Herzensangelegenheit ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Bildung und Sport.

Wir unterstützen aktiv Schulen und Sportvereine bei der Aufgabe, Kindern und Jugendlichen einen bestmöglichen Start in ihre Zukunft zu ermöglichen.

Unternehmerisches Engagement im Bereich Bildung

Wir unterstützen die Heinrich-Albertz-Schule in Salzgitter Watenstedt. Die Heinrich-Albertz-Schule ist eine evangelische Grundschule und strebt ein evangelisches Profil an.

Den Gründern und Lehrkräften der Heinrich-Albertz-Schule geht es darum, dem Menschen seine persönliche Entfaltung zu ermöglichen. Es geht nicht darum, den jungen Menschen nach irgendeinem Bilde zu formen, ihn den gesellschaftlichen Bedingungen anzupassen, brauchbar für politische Interessen oder nutzbar für ökonomische Erfordernisse zu machen.

Unternehmerisches Engagement im Bereich Sport

Die Förderung von Bewegung von Kindern und Jugendlichen ist uns ein großes Anliegen. Wir ermöglichen Schulklassen unsere Sport- und Freizeitmöglichkeiten auf unserem Firmengelände zu nutzen wie beispielsweise den Adventurepark.

Die Firma Möhlenhoff unterstützt als zweiter Hauptsponsor neben dem Haustechnikunternehmen Rapiro das Mountainbike (MTB) Racing-Team Bad Salzdetfurth. In diesem Team fahren derzeit 63 Lizenz- und Hobbyfahrer hauptsächlich aus dem Landkreis Hildesheim, die an nationalen und internationalen MTB-Rennen teilnehmen.

Bei Möhlenhoff ist man überzeugt vom stimmigen Gesamtkonzept des Teams um Olaf Nützsche. Seine Philosophie zeigt viele Parallelen zu eigenen Werten: man engagiert sich für die Region, fördert Gesundheit durch Bewegung und setzt sich für Kinder und Jugendliche ein.

 "Uns verbindet die gemeinsame Leidenschaft für den Sport. Besonders das Mountainbiken liegt uns am Herzen, die Dynamik des anspruchsvollen Sports, der den Fahrern an Fahrtechnik und Ausdauer alles abverlangt und das Fahrerlebnis in freier Natur", sagt Geschäftsführer Frank Geburek.
http://www.rapiro-racing.de

 

 

Datenschutz  |  Impressum  |  AGB