Diese Kategorie umfasst alle Unternehmensnewsbeiträge



Betriebskosten sparen leicht gemacht

Salzgitter, Juli 2015. – Energieeffiziente Heizungs- und Klimasysteme sind überall gefragt. Mit der „OEM Antrieb 5“-Produktfamilie hat Möhlenhoff eine neue Generation thermischer Stellantriebe auf den Markt gebracht, die bis zu 45 Prozent weniger Strom verbraucht als vergleichbare Produkte. Wie viel Geld und CO2 Anwender damit tatsächlich einsparen können, erfahren Möhlenhoff-Kunden nun ganz einfach: In seinem Online-Portal für OEM-Partner bietet der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik-Spezialist einen Energiesparrechner an, der das individuelle Potential auf einen Blick sichtbar macht.
mehr
 

Möhlenhoff und eQ-3 entwickeln neue integrierte Steuerung für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Salzgitter, März 2015. – Die Heizungs- oder Klimaanlage bequem mit dem Smartphone oder Tablet steuern, und das per Internet sogar von unterwegs? "Smart Home", das vernetzte Zuhause, erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
mehr
 

Möhlenhoff präsentiert ersten thermischen Stellantrieb mit Rückkanal

Salzgitter, April 2015. – Thermische Stellantriebe, etwa in Fußbodenheizungen oder der Gebäudeleittechnik, müssen immer höhere Anforderungen erfüllen: Sie sollen äußerst exakte Regelergebnisse liefern, effizient und zuverlässig arbeiten und sich zudem schnell und unkompliziert zusammen mit dem Ventil warten lassen.
mehr
 

Der energieeffizienteste Antrieb seiner Art

Salzgitter, Juni 2015. – Vor mehr als einem Jahr hat der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik-Spezialist Möhlenhoff seine neueste Generation thermischer Stellantriebe auf den Markt gebracht. Der "OEM Antrieb 5" hat sich seitdem als die perfekte Lösung für Fußbodenheizungen und Gebäudeleittechnik etabliert. Anwender überzeugt die Möhlenhoff-Lösung vor allem durch ihre Energieeffizienz: Im Vergleich zur Vorgängerversion und zu Wettbewerbsprodukten benötigt der Antrieb bis zu 45 Prozent weniger Strom.
mehr
 

Die Einzelraumregelung der Zukunft

Salzgitter, November 2015 – Der Trend zum „Smart Home“, in dem sich Heizung, Lüftung und Klimaanlage zentral über das Heimnetzwerk oder per Internet von unterwegs steuern lassen, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Und das aus gutem
Grund: Die Systeme überzeugen durch Komfort und Sicherheit, lassen sich einfach per Computer oder Smartphone bedienen und sorgen für eine deutliche Energieersparnis.
mehr
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2

Datenschutz  |  Impressum  |  AGB