Menü

Internationale Messen

In Deutschland daheim - in der Welt zu Hause.

Mostra Convegno Expocomfort 2020

Efficiency in every detail

Unsere effizienten Zukunftstechnologien, Komponenten und Systeme, die innovativen Konzepten zur intelligenten Gebäudetechnik folgen, schaffen neue Potentiale für Energieeinsparung, Ressourcenschonung und Klimaschutz. Sie stehen im Mittelpunkt der Ausstellung der Möhlenhoff GmbH auf der Mostra Convegno Expocomfort in Mailand. Wir freuen uns Sie auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen.  

Möhlenhoff auf der Mostra Convegno Expocomfort 2020, Mailand: Halle 4, Stand S21

Messe-Highlights 2020

OEM Antrieb 6 – Die Komplettierung der Perfektion

Erstmalig bietet Möhlenhoff einen Antrieb mit manueller Verstellung an. Die 6. Generation des Klassikers ist konsequent auf die Anforderungen der Flächentemperierung angepasst und komplettiert das Möhlenhoff-Portfolio im Bereich der thermischen Stellantriebe.

  • Manuelle Verstellung
  • Geringe Baubreite von 40 mm
  • Reduzierung des Einschaltstrom bei 230 V auf 300 mA
  • Verbesserung des Laufzeitverhaltens um 25%
  • Varianten NC on/off mit fester oder steckbarer Anschlussleitung
  • Vereinfachtes Recycling durch Verzicht auf Vergussmasse
  • IP 54 bei 360°-Montagelage

OEM Motoric Valve Drive – NEU jetzt mit failsafe Funktion

Mit dem OEM Motoric Valve Drive failsafe erweitert Möhlenhoff seine motorische Antriebs-Familie. Der neue motorische Linearantriebe gewährleistet dank eines internen Energiespeichers ein schnelles Wiederanfahren nach einem Stromausfall.

  • Verfügbar als stetiger 0–10V oder als 2/3-Punkt-Antrieb
  • Stellkraft von 125 oder 200 N
  • Stellzeiten mit 15 oder 30 s/mm
  • Stellweg bis 8,5 mm
  • IP 54 bei 360°-Montagelage
  • Geringe Leistungsaufnahme

Broschüre

OEM Serial Bus Converter – Kommunikationsschnittstelle für intelligente Gebäude

Der Serial Bus Converter ist eine einfache Möglichkeit thermische und motorische Stellantriebe an ein RS485-System anzubinden. Die Variante Modbus-RTU steuert bis zu 24 Converter in Serie mit jeweils zwei Stellantrieben und zwei Sensoren pro Modbus-Adresse. Die perfekte Verbindung für die digitale Zukunft.

OEM Einzelraumregelung – mit TÜV zertifiziertem automatischen hydraulischen Abgleich

Ebenfalls auf den Messen zu sehen ist das aktuell vom TÜV mit dem Siegel „automatischer hydraulischer Abgleich“ zertifizierte OEM Alpha 2: System. Eine universelle Einzelraumregelung für Heiz- und Kühlanwendungen, das als BUS- und Funkausführung erhältlich ist. Über eine offene XML-Schnittstelle lässt sich das System einfach in bestehende Hausautomationssysteme einbinden. 

Broschüre